„Alles ausverkauft!“

„Alles ausverkauft!“

„Alles ausverkauft!“ – so hieß es am 16.Dezember nach der Weihnachtsmusik bei Kerzenschein.

Der vorweihnachtliche, musikalische Abend war so gut besucht, dass im Anschluss nach einer knappen Stunde kein Würstchen mehr auf dem Grill lag und kein Glühwein mehr in den großen Töpfen dampfte. Nicht nur die Weihnachtsmusik war ein großer Erfolg, sondern auch all das, was der Förderverein vorbereitet hatte.

Zwei Tage vor Heilig Abend war dann Frau Anne Vogel als 1. Vorsitzende unseres Fördervereins bei der Wärmestube des Diakonischen Werkes im Haus der Kirche in der Marienstraße 50 zu Gast. Das Team der Wärmestube war zur weihnachtlichen Mitarbeiterrunde zusammen gekommen. Genau der passende Rahmen, um den Erlös des Verkaufs nach der Weihnachtsmusik Frau Inge Bühner für das Team mit einem St.Petri-Kalender zu überreichen. 250 € sollen die Arbeit dort vor Ort mit unterstützen für die Menschen, denen die Wärmestube ein Ort des Miteinanders ist, an dem man sich trifft, miteinander redet und wo einmal in der Woche eine Suppe frisch für sie zubereitet wird. Unsere Unterstützung ist auch ein Dankeschön für die Arbeit, für das Engagement, das meist gar nicht wahrgenommen wird und doch so wichtig ist. Der vom Förderverein gestaltet Kalender, ist bei uns für 5 € zu erwerben. Bitte sprechen oder rufen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar